Radeln mit Herz

Bitte im Kalender vormerken: Sonntag 5.7.2020 ist der neue Termin!
Am 5.7.2020 werden alle geradelten km gezählt, unabhängig von der gewählten Strecke.

Danke fürs mitradeln, für die vielen Spenden und danke allen, die geholfen und vorbereitet haben. Hier gehts zur Bilder-Galerie vom Radel-Event 2019!

Ergebnisse 2019:
6200 km geradelt, wir haben die gespendeten 3.983 Euro an das Polio-Projekt überwiesen, damit werden 19.915 Kinder ein Leben lang vor Kinderlähmung geschützt!

Auch bei der Benefiz-Radtour 2020 schützt jeder geradelte km 1 Kind ein Leben lang vor Kinderlähmung!

Für jeden mit der “Radeln mit Herz”-App gezählten Kilometer, den die Teilnehmer von Radeln-mit-Herz mit dem Fahrrad fahren, bezahlen wir mittels Spenden von Sponsoren und Teilnehmern die Schluckimpfungen, die ein Kind ein Leben lang vor Kinderlähmung (Polio) schützen. Zwingende Voraussetzung dafür ist, dass die bei “Radeln mit Herz” gefahrenen km mit der “Radeln mit Herz”-App gezählt werden.

Jeder kann teilnehmen, die Teilnahme ist kostenlos! Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer kann eine individuelle Tour radeln, an einer geführten Tour teilnehmen oder eine Rennrad-Tour fahren. Alle Helfer arbeiten zu 100% ehrenamtlich. Wir freuen uns über Spenden um unser Spendenziel zu erreichen und für jeden km ein Kind ein Leben lang vor Kinderlähmung zu schützen.

Bitte melden Sie sich schon jetzt für den Sonntag, 5.7.2020 an, damit wir die Anzahl der Teilnehmer abschätzen und Sie per Email mit aktuellen Infos zur Benefiz-Radtour versorgen können.